Schlagwort-Archive: harmlos

Neues aus Neorechts

Hallo, Christian Schröder vom Tagesspiegel, heute haben wir zum Frühstück Dein Interview auf Deutschlandradio Kultur gehört. Da ist uns fast das Schwarzbrot aus der Hand gefallen, und unser Frühstücksei köpften wir gleich mit besonderem Elan. Es war aber hartgekocht, anders als Du. Ein bißchen neidisch waren wir auch, schließlich quatschtest Du zu so früher Stunde munter drauf los, während wir froh sind, wenn wir bis zum Abend überhaupt mal den Mund aufgemacht haben. Aber lieber gesprächig wie ’ne deutsche Eiche als so ein Oralgerümpel, denken wir uns. Neues aus Neorechts weiterlesen